BAD  I 
WELLNESS  I 
SERVICE  I
LINKS  I
KONTAKT  I

Vertragspartner: VAILLANT

Funktionsweise:

Eine Gasheizung ist in eine Heizungsanlage, die mit brennfähigen Gasen betrieben werden. Am häufigsten ist dies Erdgas.

Die bei der Verbrennung entstehende Wärme wird bei einer Zentralheizung an einem Wärmeträger übertragen. Je nach Ausführung ist dies Wasser oder Luft. Eine Umwälzeinrichtung transportiert den Wärmeträger in die zu beheizenden Räume.

Daneben kann warmes Brauchwasser erzeugt werden.

Information:

Mit Vaillant Gas-Heizgeräten haben Sie die Gewissheit, alle Vorteile der Energieart Gas optimal nutzen zu können – und Heizkosten zu sparen!

Gas braucht keine separate Lagervorrichtung, da es über Erdgasleitungen ständig verfügbar ist. Eine Gasheizung von Vaillant lässt sich überall im Haus aufstellen und überzeugt durch ihre Energie sparende Brennertechnik sowie ihren zuverlässigen Betrieb. Zudem hinterlässt Gas nur wenige Rückstände im Kessel und erfordert damit einen geringeren Reinigungs- und Wartungsaufwand.

 

>> Treten Sie mit uns in Kontakt. Wir beraten Sie gerne!